Freitag’s Cocktail

Sharing is caring!

In unserem heutigen “Freitag’s Cocktail 3” die Highlights, welche wir im Laufe dieser Woche gepostet haben. 

Wir freuen uns auf Dich! In der Zwischenzeit, viel Spass mit unserem kurzen Freitag’s Cocktail Wochenrückblick:

Informativ:

Es waren Marathon-Verhandlungen über zwei Tage. Nach einem zähen Ringen haben sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD auf ein umfassendes Konjunkturprogramm geeinigt. Aber wer profitiert davon? Hier geht’s zum Artikel.

Wieviel Home-Office ist möglich und wieviel ist überhaupt erstrebenswert? Arbeitspsychologe Thomas Rigotti rechnet damit, dass es immer mehr Mischformen geben wird. Hier geht’s zum Artikel.

Statistischen Bundesamt: Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im April im Vergleich zum Vormonat um 17,9 % gesunken. Die Industrie schränkte ihren Ausstoß um 22,1 % ein, während das Baugewerbe einen Produktionsrückgang um 4,1 % verzeichnete. Hier geht’s zum Artikel.

Jede neue Woche bringt zurzeit weitere Lockerungen bei den Corona-Beschränkungen. Für die meisten Selbstständigen und Unternehmer bedeutet das, dass sie ihre Leistungen und Produkte inzwischen wieder anbieten können. Noch allerdings erschweren die Abstands- und Hygieneregeln den Geschäftsbetrieb. Bis die Umsätze wieder auf Vor-Corona-Niveau sind, dürfte noch einige Zeit ins Land gehen. In der Zwischenzeit helfen die milliardenschweren Programme des Bundes und der Länder die finanziellen Engpässe zu überbrücken. Auch das umfangreiche Konjunkturpaket, das die Regierungskoalition in dieser Woche beschlossen hat, enthält eine Vielzahl wichtiger Hilfen. Hier geht’s zum Artikel.

Sachsen – Weniger Steuern – warum gibt es darüber nicht ausschließlich Jubel in den Geschäften? Viele Händler stehen nun vor sehr komplexen Problemen. Hier geht’s zum Artikel.

Gelegenheit:

Gemeinsam mit Shopify ist es freelance.de gelungen eine echte Win-Win-Situation für Freelancer und Auftraggeber aufzubauen. Hier geht’s zum Artikel.

Innovativ:

Innovativ – Kurzvideos des Theater Erfurt “Mit kleinen Videos möchte das Theater unter anderem Vorfreude wecken auf den Neubeginn nach Corona”. Hier geht’s zum Youtube Video.

Kultur:

Neuigkeiten für Künstler in Brandenburg und Berlin. 

Info Quellen: 

Supporter:

Wir freuen uns die Unterstützung von Rava Consulting für unsere Initiative gewonnen zu haben!

Michael Rava ist ein Experte in der digitalen Transformation von Unternehmungen und wurde im 2018 von Forbes zu einem der Top 50 Digital Leader erklärt. Hier geht es zu unserer Supporter-Liste.

Schlusswort:

Zur Sicherung der Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen wird für Corona-bedingten Umsatzausfall ein Programm für Überbrückungshilfen von bis zu 25 Mrd. Euro aufgelegt. 

Anbei ein vereinfachter visueller Überblick:

Details dazu im Eckpunktepapier des Bundesfinanzministeriums.

Lasst uns wissen, wie Du durch den “Lockdown” beeinträchtigt wurdest und die Wiedereröffnung für Dich anläuft.   

>> Hier geht’s zu Kurzumfrage <<

Vielen Dank für Deine Teilnahme!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

8 + 15 =